HydraFacial Behandlung im Kosmetikstudio Viderma im Abgecheckt-Test

Hey Ihr Lieben,

habt ihr schon mal ein HydraFacial ausprobiert? In Hollywood schwören unzählige Stars auf die intensive Gesichtsbehandlung, die die Haut porentief reinigen und ihr einen zusätzlichen Glow verleihen soll. Auch wir wollten uns von diesem Hype mal ein Bild machen und haben ein HydraFacial im Kosmetikstudio Viderma in Frankfurt getestet. Ob wir zufrieden mit der Behandlung und dem Ergebnis waren, erfahrt Ihr in unserem heutigen Abgecheckt-Test. Viel Spaß!

Viderma Kosmetik


Hier geht’s zum gesamten Abgecheckt-Test: 


Das Kosmetikstudio Viderma befindet sich im Herzen von Frankfurt am Goetheplatz/Roßmarkt und wird von Inhaberin Lucia Alten geführt. Mit über 28 Jahren Berufserfahrung bietet sie verschiedenste Kosmetikbehandlungen auf Basis natürlicher Wirkstoffe an. Zu ihrem Angebot gehören klassische Körper- und Gesichtsbehandlungen, Microneedling und IPL, aber auch Haarentfernung, Eyelashes, Permanent Make-Up und noch vieles mehr. Bei ihren Behandlungen setzt sie auf die Produkte von dermalogica.

Viderma Kosmetik (6)

Lucia hat uns in ihrem Studio sehr herzlich willkommen geheißen und sich ausreichend Zeit für uns genommen. Bevor wir mit der Behandlung angefangen haben, hat sie unsere Haut sehr genau analysiert und ist auf unsere speziellen Bedürfnisse eingegangen. Das fanden wir klasse, denn so konnten wir sicher sein, dass nur das gemacht wird, was auch für unsere jeweilige Haut geeignet und notwendig ist.

Viderma Kosmetik (11)

Nach der Analyse konnte die HydraFacial-Behandlung beginnen. Sie sorgt dafür, dass die Haut eine Tiefenreinigung erhält, das Hautbild geglättet und verjüngt wird und die Zellen aktiviert werden. Nach der Behandlung soll man einen echten Gloweffekt erkennen! Sinnvoll ist diese Behandlung beispielsweise bei Akne, grobporiger, unreiner und fettiger Haut, zur Behandlung von fortgeschrittenen Alterserscheinungen oder auch bei Altersflecken und kleinen Fältchen. Mit dem HydraFacial-Gerät werden zunächst die abgestorbenen Hautzellen entfernt, sodass die gesunde Haut zum Vorschein kommen kann. Anschließend wird mit einem anderen Aufsatz ein Früchtsäurepeeling aufgetragen, das die Ablagerungen in den Poren aufweicht. Mit einer Art „Staubsauger“ werden danach die Unreinheiten und gelöste Talgablagerungen durch ein Vakuum aus den Poren herausgesogen. Zu guter Letzt wird ein spezielles Serum in die Haut gegeben, das sie mit Feuchtigkeit versorgen soll. Zum Abschluss wird eine Maske zur Beruhigung der Haut aufgetragen.

Viderma Kosmetik (7)

Hier könnt ihr Euch den Vorgang nochmal in einem kleinen Video anschauen:

Quelle: youtube.com/ecomedicde

Lucia hat die Behandlung sehr professionell und genau durchgeführt und sich stets nach unserem Wohlbefinden erkundigt. Hinzu kam eine kleine Gesichts-, Kopf- und Nackenmassage, die uns total entspannt hat und sehr angenehm war. Der Glow-Effekt war nach der Behandlung deutlich zu sehen und unsere Haut super gereinigt. Wir haben uns während der gesamten Behandlung wohlgefühlt und bei einem netten Plausch mit Lucia auch die Zeit total vergessen. Preislich liegt diese intensive Gesichtsbehandlung im Kosmetikstudio Viderma bei 139 Euro (60 Minuten), 169 Euro (90 Minuten) oder 199 Euro (90 Minuten).


Neben dem HydraFacial haben wir noch zwei weitere Kosmetikbehandlungen ausprobiert. Julia hat eine Vi-PowerBright-Behandlung zur Regulierung der Hyperpigmentation getestet. Diese kostet 89 Euro (60 Minuten) oder 119 Euro (90 Minuten). Bei fünf Behandlungen passt sich der Preis etwas an (399 Euro/60 Minuten oder 525 Euro/90 Minuten).

Nina hat eine Maniküre getestet, die preislich bei 55 Euro (60 Minuten), mit Shellac bei 75 Euro (90 Minuten) oder mit Farbgel bei ebenfalls 75 Euro (90 Minuten) liegt. Auch hier hat sich Lucia sehr viel Mühe gegeben und sehr sorgfältig gearbeitet. Es gab ein Peeling und eine Massage, die Nägel wurden in Form gebracht und anschließend mit unserer Wunschfarbe lackiert. Die Nägel waren danach schön gepflegt und der natürliche Lack hat ihnen einen tollen Glanz verliehen.

116427753_346969666704254_6289943208265205578_n


Unsere persönliche Bewertung:

Wir sind mit dem Besuch und den Behandlungen im Kosmetikstudio Viderma sehr zufrieden und würden auch erneut einen Termin ausmachen. Die individuelle Behandlung, die Lucia exakt an unseren jeweiligen Hauttyp abgestimmt hat, fanden wir super. Wir können Euch das Studio daher sehr empfehlen, wenn Ihr bereit seid für Eure Haut etwas mehr auszugeben und sie intensiv pflegen zu lassen.

Falls Ihr auch mal zu Lucia ins Kosmetikstudio möchtet, könnt ihr euch hier einen Termin online buchen.

Preis: ok

Behandlung: sehr gut

Ergebnis: sehr gut

MundMundMundMundMund

Eure Abgecheckt-Mädels Nina & Julia

(Fotos: © Abgecheckt-Blog)


Werbung (Markennennung/Verlinkung) | Danke an Viderma für das Sponsoring!

Ein Gedanke zu “HydraFacial Behandlung im Kosmetikstudio Viderma im Abgecheckt-Test

  1. Ich habe sehr viele Kosmetik Studios in Frankfurt ausprobiert und bin seitdem nur noch bei Lucia. Sie erkennt sofort die Bedürfnisse der Haut und nach jeder Behandlung sieht die Haut besser und besser aus. Sie kann mir Hydrafacial und Microdermabrasion soviel erreichen und ich bin rundum zufrieden.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s