So riecht der Sommer: Eau de Parfums im Abgecheckt-Test

Hallo meine Lieben,

seit ein paar Tagen ist es offiziell: der Sommer ist da. Um auch in der heißen Jahreszeit gut zu riechen, habe ich diese Woche zwei sommerliche Düfte für Euch abgecheckt. Zum einen JETTE MY LOVE und zum anderen Oilily Classic.

Parfüm1

Vielen Dank an JETTE und an Oilily für die Unterstützung und das Sponsoring der beiden Düfte!


Parfüm3  Parfüm4

Das Eau de Parfum von JETTE liegt preislich bei 24,99 Euro. Der Duft enthält 30 ml und ist laut Hersteller nur bei Douglas erhältlich. Auf dem Markt ist MY LOVE erst seit März 2015. Die Verpackung verspricht ein „unbeschwertes und paradiesisches Eau de Parfum“. Auf den ersten Blick finde ich das Design des Flakons sehr ansprechend. Die grüne Herzform sieht edel aus. Nach dem Aufsprühen des Parfums nehme ich sofort den blumig-orientalischen Duft von MY LOVE wahr. Ich finde er wirkt leicht fruchtig mit einer zarten Pfirsichnote. Tatsächlich erinnert mich der Duft an Sommer und Sonne. Gut finde ich, dass er nicht zu stark riecht. Meiner Meinung nach ist MY LOVE von JETTE recht dezent, aber trotzdem sinnlich. Für heiße Sommertage genau richtig. Einziger Minuspunkt: für ein Eau de Parfum verfliegt MY LOVE sehr schnell. Innerhalb eines halben Tages rieche ich den Duft an meinem Handgelenk leider gar nicht mehr.


Parfüm5  Parfüm6

Nun zum Eau de Parfum Classic von Oilily. Der Flakon enthält ebenfalls 30 ml und zeichnet sich durch seine bunten Blumenmotive aus. Preislich liegt jenes bei 24,99 Euro. Rein optisch spricht mich das Classic von Oilily nicht an. Mir ist das Design zu kindlich-verspielt. Aber das ist bekanntlich Geschmackssache. Classic ist ein sehr blumiger Duft mit fruchtig-frischen Akzenten. Beim ersten Spritzer hat mir der Duft sofort den Sommer in Kopf und Nase gezaubert. Das Eau de Parfum von Oilily hält im Vergleich zu MY LOVE von Jette wesentlich länger. Was den Nachteil hat, dass es im ersten Moment recht stark, beinahe schwer, wirkt. Ein Spritzer reicht beim Classic völlig aus, denn sonst riecht man schnell „überparfumiert“. An heißen Tagen ist das in meinen Augen ein No-Go.


Meine persönliche Bewertung:

Der heutige Gewinner ist individuelle Geschmacks- bzw. Geruchssache. Für den Preis von knapp 25 Euro sind beide Düfte super. Was die Optik angeht ist das Eau de Parfum von JETTE mein Favorit. Im Punkto Geruchsdauer liegt das Classic von Oilily vorne. Wer einen leichten Duft bevorzugt, für den ist MY LOVE von JETTE genau richtig. Mag man allerdings lieber das Herbe, dann empfehle ich das Classics von Oilily.

Eau de Parfüm MY LOVE von Jette:

Preis: sehr gut

Duft und Geruchsdauer: toller Duft, kurze Geruchsdauer

Stylefaktor: schöner Flakon

MundMundMundMundMundschwarz

Eau de Parfüm Oilily Classic:

Preis: sehr gut

Duft und Geruchsdauer: guter Duft, lange Geruchsdauer

Stylefaktor: Geschmackssache

MundMundMundMundMundschwarz

Und welcher ist Euer Lieblings Duft für den Sommer?

Eure Julia

(Fotos: privat)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s