Eyeliner von Sanfilippo & essence im Abgecheckt-Test

Hey meine Lieben,

verwendet Ihr Eyeliner? Dann wisst Ihr, dass es gar nicht so einfach ist den perfekten Lidstrich zu ziehen. Dabei kann dieser, wenn er gut gezeichnet ist, Eure Augen nicht nur optisch vergrößern, er lässt Euren Wimpernkranz auch dichter aussehen und sorgt somit für mehr Ausdruck. Um einen Lidstrich wie vom Visagisten auch zu Hause hinzubekommen, gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von Hilfsmitteln. Ich habe heute den Eyeliner Sanfilippo Wing it! und den 2in1 eyeliner pen von essence für Euch getestet. Viel Spaß!

5fzXAkt1

Vielen Dank an Sanfilippo für das Sponsoring und die Unterstützung!


Als erstes habe ich den Sanfilippo Wing it! in schwarz für Euch getestet. Dieses Produkt ist online für 9,99 Euro erhältlich.

Beim Sanfilippo Wing It! handelt es sich um einen Eyeliner, der zusätzlich mit einem Stempel für den perfekten Schwung am Rand des Auges ausgestattet ist. Der Hersteller selbst bezeichnet den Schwung als sogenannten „Wing“. Dieser gelingt Euch auf Grund des Stempels schnell, präzise und gleichmässig an beiden Augen. Bei Sanfilippo habt Ihr die Wahl zwischen einem dicken oder einem dünnen Stempel. Ich habe mich für den „Thin Stamp“ entschieden.

eyeliner8

Die Tinte des Produkts ist frei von Tierversuchen und Tierischen Materialien sowie Parfüm. Hierfür vergebe ich bereits den ersten Pluspunkt.

Um gleichmässige Farbergebnisse des Stempels und des Stifts beim Auftragen zu erhalten, solltet Ihr den Eyeliner waagerecht lagern. Zunächst habe ich die Stempelseite verwendet und mir einen „Wing“ am äußeren Wimpernkranz auf beide Seiten gestempelt. Im Anschluss habe ich mit der anderen Seite den klassischen Strich gezogen und den Stempel damit verbunden. Fertig war der Lidstrich á la Hollywood.

Falls das Ganze jetzt etwas verrückt klingt, hier noch einmal die komplette Anwendung im Video:


Als zweites habe ich den 2in1 eyeliner pen von essence in schwarz für Euch getestet. Ihr bekommt den Stift für 2,95 Euro im Drogeriemarkt. Auch dieses Produkt verfügt über zwei Spitzen, jedoch nicht über einen Stempel wie der Eyeliner von Sanfilippo. Der 2in1 eyeliner pen von essence hat eine schmale und eine breite, abgeschrägte Seite. Somit könnt Ihr mit diesem Stift sowohl einen feinen Lidstrich, als auch eine auffällige, breitere Linie ziehen.

Eyeliner7

Das tolle an diesem Produkt ist, dass man zwei Eyeliner in einem hat: einen dünnen und einen dicken. Das finde ich persönlich sehr praktisch und es spart Platz im Make-Up-Schrank.

Auch für den Eyeliner von essence gibt es einen Pluspunkt, da auch dieser acetonfrei, ohne Alkohol und vegan ist.


Meine persönliche Bewertung:

Beide Produkte sind mit etwas Übung einfach anzuwenden und zaubern Euch den perfekten Lidstrich. Meine Haut hat sowohl den Eyeliner von Sanfilippo, als auch das Produkt von essence sehr gut vertragen und ich kann Euch bestätigen, dass beide Stifte langanhaltend sind. Jedoch ist es Geschmackssache, ob Ihr einen feinen oder einen extravaganten Lidstrich bevorzugt. Ich persönlich mag die natürliche Variante lieber und daher gewinnt für mich heute der 2in1 eyeliner pen von essence. Der Eyeliner Wing it! von Sanfilippo belegt ganz knapp den zweiten Platz. Dennoch handelt es sich auch bei diesem um ein Produkt, das ich Euch sehr empfehlen kann.

Sanfilippo Wing it!:

Preis: mittel bis hoch

Anwendung: einfach, aber ungewohnt

Hautverträglichkeit: sehr gut

MundMundMundMundMundschwarz

2in1 eyeliner pen von essence:

Preis: günstig

Anwendung: Mit etwas Übung einfach

Hautverträglichkeit: sehr gut

MundMundMundMundMund

Eure Julia

(Fotos: Privat)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s